| 00.00 Uhr

Zuwachs
Neue Figuren für Hildens größte Krippe

Hilden. Das ist das Besondere an den Krippenfiguren in der Hildener Erlöserkirche: Ihre Gesichter sind ausdrucksstark, und die Tiere sehen aus, als würden sie sich jeden Augenblick tatsächlich bewegen. Krippenbaumeisterin Anette Hiemenz hat für die Szenerie in diesem Jahr weitere Figuren angefertigt. Die Krippe umfasst nun mehr als 100 Figuren. Und zu jeder gibt es eine kleine Geschichte, die Pfarrer und Ideengeber Joachim Rönsch gerne erzählt.
(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zuwachs: Neue Figuren für Hildens größte Krippe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.