| 00.00 Uhr

Verlosung
Neues Buch zeigt Hilden von oben

Hilden. Im neuen Bildband von Herausgeber Wolfgang Engel erleben die Betrachter auf 96 Seiten Hilden von oben. Die Aufnahmen stammen von diversen erhöhten Blickwinkeln, wie zum Beispiel aus einem Flugzeug, Balkon, Fenster, Feuerwehrleiter, Fotodrohne. Teilweise werden einzelne Motive aus historischen Zeiten mit aktuellen Ansichten gegenübergestellt. In der Gegenüberstellung aktueller Fotos mit den historischen Aufnahmen spiegeln sich die Veränderungen im Erscheinungsbild der Stadt wieder.

Der Betrachter kann Perspektiven erkennen und erleben, die er vermutlich noch nicht gesehen hat. Der neue Bildband versucht möglichst viele Bereiche wie wichtige Straßen, Kirchen, Schulen, Geschäfte, Firmen oder Veranstaltungen wie Märkte abzubilden. Ab sofort ist das neue Buch in der Thalia Buchhandlung und in einigen Schreibwarengeschäften zum Preis von 18,90 Euro zu erhalten. Ebenfalls kann der Bildband bei der Hildener Tafel, Blumen Trimborn, Bauer Hanten oder Knaacks Büdchen erstanden werden.

Von jedem verkauften Band geht ein Euro an die Hildener Tafel. Die RP verlost zehn mal ein Buch unter allen, die heute eine E-Mail mit Name, Adresse und Telefon an hilden@rheinische-post.de senden. Viel Glück!

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verlosung: Neues Buch zeigt Hilden von oben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.