| 00.00 Uhr

Hilden/Haan
Pfarrer in Rufbereitschaft

Hilden/Haan. Seit dem Wochenende stehen alle Seelsorger/innen im aktiven Dienst der katholischen Gemeinden (Priester, Diakone und Pastoralreferenten/innen) wöchentlich abwechselnd telefonisch unter der Nummer 0173 5444587 zur Verfügung.

Die seelsorgerliche Rufbereitschaft dient den Gläubigen dazu, ihre Sorgen und Nöte mitzuteilen und dafür ein offenes Ohr zu finden und gegebenenfalls einen weiteren Gesprächstermin zu vereinbaren. Sie dient aber auch der Vermittlung eines Priesters für die Krankensalbung in den Krankenhäusern Haan und Hilden, den Pflegeeinrichtungen und auch für die Begleitung schwer kranker Menschen daheim.

"Ich denke, wir haben im Kreis der Seelsorger eine angesichts sinkender Priesterzahlen für alle akzeptable Lösung gefunden und ich bin meinen Kollegen dafür sehr dankbar", sagte Reiner Nieswandt, Pfarrer für die Gemeinden St. Jacobus Hilden und St. Chrysanthus und Daria Haan.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden/Haan: Pfarrer in Rufbereitschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.