| 00.00 Uhr

Hilden
Polizei meldet vier Einbrüche aus Hilden

Hilden. Beim Einbruch in eine Imbissstube an der Mittelstraße erbeuteten unbekannte Täter Mittwochnacht gegen 1 Uhr Bargeld. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Diebe durch eine Hintertür in die Verkaufsräume ein und stahlen die Kasse.

Aus einem Vereinsheim an der Furtwänglerstraße stahlen Einbrecher elektronische Geräte im Wert von rund 1000 Euro. Die Täter drangen zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag über das Flachdach und durch ein Dachfenster in die Räume ein, wo sie mehrere Türen aufbrachen.

Schmuck und Armbanduhren fielen Dieben in die Hände, die Mittwochmittag in ein Reihenhaus am Zwirnerweg eindrangen.

Dienstagnachmittag entdeckte ein Zeugin, dass Zigarettenautomaten an der Richrather Straße aufgebrochen und geleert worden war. Hinweise unter Telefon 02103 898-6410.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Polizei meldet vier Einbrüche aus Hilden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.