| 00.00 Uhr

Tier Der Woche
Powerbiene Tula

Tier Der Woche: Powerbiene Tula
Tula ist ein fröhliches, aufgewecktes Hundemädchen. FOTO: Tierheim Hilden
Hilden. Tula hat sich verändert. Jetzt ist sie ein fröhliches, aufgewecktes Hundemädel. Das war Ende Juni nicht so. Man hatte Tula, eine Fundhündin, von einem Tierheim übernommen, in dem es für sie nur geringe Vermittlungschancen gab.

Tula, ein Dackel-Terrier-Mix, zitterte vor Angst, als sie im Hildener Tierheim ankam. Verkroch sich ständig, hatte Panik bei Lärm, beim Anblick anderer Hunde. Und sie fraß nicht. Rundum ein Häuflein Elend! Dann verwandelte sie sich in eine andere Tula, eine selbstbewusste und mutige. Die Zeit der Liebe und Geduld, die sie im Tierheim erfuhr, hatten das bewirkt. Sie wurde zur echten Powerbiene, temperamentvoll, mit einem schlauen Köpfchen.

Tula lernt schnell und immer wieder Neues. Regeln findet sie super. Das kleine Schlitzohr testet auch mal gerne Grenzen aus. Man muss natürlich mit ihr trainieren. Und sie entwickelt sich zur echten Sportskanone. Nichts für gemütliche Zeitgenossen! Hundesport, Begleitung am Rad oder beim Joggen - all das macht ihr Spaß. Und das Größte ist für Tula, im Wasser zu planschen und zu schwimmen. Ganz klar - sie ist der ideale Fitnesstrainer für Frauchen und Herrchen. nea

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tier Der Woche: Powerbiene Tula


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.