| 00.00 Uhr

Sommer-Rätsel (1/3) Präsentiert Vom Neanderland
Puzzeln und und gewinnen

Hilden. Der Sommer lässt bis jetzt zu wünschen übrig. Statt strahlenden Sonnenscheins und Temperaturen über 25 Grad beschert uns das Wetter Bewölkung und Schauer. Tief "Tiba" hat aktuell Hoch "Axel" verdrängt und wartet mit Regen und kühleren Temperaturen auf.

Damit wir den Sommer nicht ganz vergessen, haben wir für die Ferienzeit die schönsten Sommer-Bilder aus der Freizeitregion für Sie zusammengestellt - mit Unterhaltungswert. Die Motive für unsere Sommer-Bilder haben wir im Kreis Mettmann gefunden. Ob Naturerlebnis, Familienwanderungen, Ferienfreizeiten oder spannende Entdeckertage - die Sommerferien im Neanderland/Kreis Mettmann bieten jede Menge Aktionen, Veranstaltungen und Mitmach-Programme. Kleine und große Erlebnis- und Erholungssuchende kommen in der grünen Region vor den Toren der großen Metropolen Köln und Düsseldorf auf jeden Fall auf ihre Kosten. Tipps zur Freizeitgestaltung für Familien, Paare und Gruppen gibt es im Internet unter www.neanderland.de.

Und wie funktioniert unser Gewinnspiel? Damit Sie die Orte auf unseren Fotos nicht allzu leicht erkennen, haben wir sie in fünf Teile zerschnitten. Jeden Tag in der Woche werden wir eins veröffentlichen, fünf sind es insgesamt. Teil eins gab's am Montag, Teil 2 gestern. Die Auflösung gibt es dann am Samstag. Die Woche darauf beginnt das Rätselspiel mit einem neuen, zerstückelten Motiv von vorn.

Wenn Sie Lust haben mitzumachen, dann sammeln Sie die Puzzlestücke und schreiben uns, welches Motiv das am fünften Tag vollständige Bild zeigt. Schicken Sie uns Ihre Lösung an per E-Mail unter langenfeld@rheinische-post.de bis spätestens Freitag, 20 Uhr. Es warten attraktive Gewinne auf Sie, die Ihnen die Sommer-Zeit verschönern werden. Viel Spaß!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommer-Rätsel (1/3) Präsentiert Vom Neanderland: Puzzeln und und gewinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.