| 00.00 Uhr

Hilden/Haan
"Rampensäue" bringen Aschenputtel auf die Bühne

Hilden/Haan. Das Märchentheater "Fabula" mit Schauspielern der "Rampensäue" der VHS Hilden/Haan zeigen in der Vorweihnachtszeit das Stück "Aschenputtel". Am Samstag, 19. und 26. November, (jeweils 16 Uhr, Schulzentrum Walder Straße 15, Haan) und am Samstag, 3. Dezember, (17 Uhr, Altes Helmholtz, Gerresheimer Straße 20, Hilden)erzählen sie die Geschichte des armen Mädchens, das von den zickigen Stiefschwestern und der bösen Stiefmutter so schlecht behandelt wird und nicht mit auf den Ball im Königsschloss gehen darf. Doch dann geschieht ein Wunder: Täubchen kommen und schenken Aschenputtel ein wunderschönes Kleid. Sie geht zum Ball, der Prinz tanzt nur mit ihr allein - und am Ende wird alles gut. Die berührende Inszenierung voller live gespielter Lieder und Musik findet auch Platz für turbulente und komische Momente.

Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Familien zahlen 20 Euro insgesamt. Bestellungen unter Telefon 02129 50877.

(höv)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden/Haan: "Rampensäue" bringen Aschenputtel auf die Bühne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.