| 00.00 Uhr

Hilden
Schnelles Internet: Hilden hat beste Breitband-Versorgung im Kreisgebiet

Hilden. FDP-Ratsmitglied Yannick Hoppe wollte es ganz genau wissen: Wie viel Prozent des Hildener Stadtgebietes sind momentan mit einem Anschluss von 50 Mbit/s oder mehr verbunden?, fragte er Bürgermeisterin Birgit Alkenings. Und welche konkreten Pläne es gebe, um das Breitbandnetz in Hilden weiter auszubauen.

Hilden halte im Kreis Mettmann die Spitzenposition bei der Breitbandversorgung (gleich oder größer 50 Mbits/s), antwortet jetzt Wirtschaftsförderer Peter Heinze. In 89,6 Prozent des Stadtgebietes sei das schnelle Internet verfügbar, darunter die Gewerbegebiete, der Hildener Schulcampus Holterhöfchen und die Stadtverwaltung. Zum Vergleich: In Haan beträgt die Versorgungsquote 80,2 Prozent, in Erkrath 61,3, in Heiligenhaus 69,7, in Langenfeld 78,4, in Mettmann 87,8, in Monheim 87,7, in Ratingen 85,9, in Velbert 74 und in Wülfrath 80,5 Prozent. Dafür hat die Deutsche Telekom 41 Kilometer Glasfaserkabel in Hilden verlegt, und 115 Multifunktionskästen im Stadtgebiet aufgestellt. Heinze räumt ein: "Vereinzelte Großstädte wie Köln oder Düsseldorf haben allerdings noch einen besseren Versorgungsgrad." Die Stadt habe sich nicht um Fördermittel für den weiteren Ausbau beworben, beantwortet er eine weitere Frage von Hoppe. Bundesmittel gebe es nicht wegen des bereits guten Versorgungsgrades in Hilden. Bei anderen Programmen stünde der Aufwand in keinem Verhältnis zu Ergebnis. Aktuell prüfe nur ein Unternehmen, ob sich ein Breitbandausbau für es wirtschaftlich lohne. Die Stadt, ihre Tochtergesellschaften und deren Nebenstandorte seien alle über Glasfaser vernetzt. Mit Hilfe der Telekom (Glasfaser), von Vodafone (LTE-Ausbau des Mobilfunknetzes) und den Stadtwerken Hilden seien in den vergangenen Jahren die Schulen mit schnellem Internet versorgt worden. Großunternehmen und Mittelständler kauften in der Regel Geschäftskundentarife der großen Anbieter ein. Kleinere Firmen fänden aus ihrer Sicht häufig keine "passenden" Angebote.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Schnelles Internet: Hilden hat beste Breitband-Versorgung im Kreisgebiet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.