| 00.00 Uhr

Kommentar
Schöne Bescherung

Der Haushalt der Stadt 2015 schloss mit einem Defizit von 10,4 Millionen Euro. Im Etat 2015 fehlen 11,8 Millionen Euro, selbst mit Grundsteuer-Erhöhung immer noch 9,2 Millionen. Im Rathaus wird jeder Stein umgedreht, um noch hier und da einen Euro einzusparen. Deshalb der Vorschlag: Ampel statt Kreisel. Ersparnis: 500.000 Euro.

Und was machen unsere Politiker? Sie wollen einen Kreisel - weil der "schöner" ist.

Schöne Bescherung.

christoph.schmidt@rheinische-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Schöne Bescherung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.