| 00.00 Uhr

Hilden
Schulen öffnen sich für neue Kinder

Hilden. Grundschulen haben in nächster Zeit Tage der offenen Tür.

Vor den Anmeldungen zum nächsten Schuljahr, die immer im Oktober sind, laden die Grundschulen zu Tagen der offenen Tür. Hier ist die Übersicht über die Hildener Grundschulen, die noch nicht geöffnet hatten:

Zum Tag der offenen Tür öffnet die Wilhelm-Busch-Schule am Samstag, 24. September, von 10 bis 12 Uhr. An den beiden Schul-Standorten - Zur Verlach und Richrather Straße im Hildener Süden - sind alle Kinder, deren Eltern und Geschwister eingeladen, sich einmal die Gemeinschaftsgrundschule anzuschauen. Einige Klassen stellen Beispiele aus ihrem Unterricht vor, und Arbeitsgruppen der Schule präsentieren sich.

Die Verbundschule Schulstraße lädt ebenfalls für Samstag, 24. September, 10 bis 12 Uhr ein, und zwar an den Standorten Schulstraße und Düsseldorfer Straße 148. Das Kollegium steht für alle Fragen der Eltern zur Verfügung.

Für den selben Tag lädt auch die Verbundschule Im Kalstert ein, an der Walder Straße von 9 bis 10.30 Uhr, Im Kalstert von 10.30 bis 12.30 Uhr.

Die Adolf-Reichwein- und die Adolf-Kolping-Schule mit Sitz an der Beethovenstraße öffnen am Freitag, 30. September, von 16 bis 18 Uhr. Diese Schulen haben ihren Info-Abend für Eltern am 28. September um 19.30 Uhr - alle anderen veranstalten ihren Info-Abend bereits am Donnerstag, 22. September. Die Wilhelm-Busch-Schule lädt in den Standort Zur Verlach ein, und zwar um 20 Uhr, alle anderen genannten Schulen beginnen den Abend um 19 Uhr, immer an den Hauptstandorten. Dann stellt das Kollegium den "Schulneulingseltern" die schulische Arbeit vor. An beiden Tagen können sich Eltern in die Terminlisten für die Anmeldung eintragen, um dann nicht so lange bei der Anmeldung warten zu müssen.

Die Anmeldungen selbst werden dann entgegen genommen am 27. Oktober in der Zeit von 14 bis 18 Uhr sowie am 28. Oktober von 9 bis 12(Uhr. Für alle weiteren Fragen stehen die Schulleitungen zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Schulen öffnen sich für neue Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.