| 00.00 Uhr

Hilden
So kommen die Beine gut durch den Sommer

Hilden. Im Sommer sollen die Beine makellos schön sein. Doch Besenreiser, Krampfadern oder geschwollene Fesseln treten in den Sommermonaten deutlich häufiger auf und machen Beschwerden. "Sie können Symptome einer tiefer liegenden Venenerkrankung sein, die unbehandelt zu Komplikationen führen können", sagt Dr. Michael Wagner, Präsident der Deutschen Venen-Liga (DVL) aus Hilden. Der Mediziner rät zu regelmäßigen Venen-Checks. Der nächste kostenlose Check in der Capio Klinik im Park (Hilden) ist am Freitag, 23. Juni. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird eine Anmeldung empfohlen unter Telefon 02103 242691.

Und das tut den Venen gut: Lieber liegen und laufen statt sitzen und stehen. Sportarten wie Walking, Radfahren und Schwimmen - sie bringen das Blut auf Touren. Außerdem sollten Betroffene in flachen Schuhen gehen - und die Treppe nehmen, statt Fahrstuhl zu fahren.

(-dts)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: So kommen die Beine gut durch den Sommer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.