| 00.00 Uhr

Hilden
Spaß haben beim Englisch-Lernen

Hilden. Der Hildener Verein Interaktiv reisen bietet besondere Sprachferien im englischen Torquay an. Von Tina Virnich

In knapp vier Wochen beginnen die Sommerferien. Wer bisher noch nichts geplant hat, für den könnte das Angebot des Hildener Vereins Interaktiv reisen interessant sein. Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet der Verein Spracherfahrungsreisen. In Torquay an der englischen Südküste verbringen 22 bis 30 Teilnehmer im Alter zwischen 11 und 19 Jahren - eingeteilt in altersgerechte Gruppen - ihre spezielle Ferienzeit. Das Konzept setzt dabei weniger auf "Frontal-Unterricht". Vielmehr gibt es ungewöhnliche Aktivitäten, die im Team bei gleichzeitiger Anwendung der englischen Sprache das Selbstbewusstsein fördern. Bei einer Höhlenexpedition zum Beispiel oder beim Klippenspringen können die Teilnehmer neue Erfahrungen sammeln. Ein weiteres Highlight ist die Fahrt nach London. Die dreiwöchige Fahrt kostet ab 1470 Euro. Es gibt zwei Termine: 27. Juni bis 16. Juli und 18. Juli bis 6. August.

Ziel ist es, die Einstellung der Kinder und Jugendlichen zum Schulfach Englisch zu verändern und gleichzeitig die Lernmotivation zu steigern und langfristig zu erhalten. Die Kinder und Jugendlichen leben in Torquay bei Gastfamilien, die der Hildener Verein ausgesucht hat. Die privaten Kontakte geben der Spracherfahrung noch einmal eine besondere Facette.

Es gibt in jedem Jahr viele Teilnehmer, die zum wiederholten Male nach Torquay reisen. Manche werden nach ihrer Schulzeit Betreuer oder auch Vereinsmitglied. Melanie Melis aus dem Büro von Interaktiv reisen ist so eine: "Nachdem ich 2006 das erste Mal als Teilnehmer mit nach England gefahren war, hatte ich Feuer gefangen und bin alle möglichen Stadien beim Verein durchlaufen, von Betreuerin über Praktikantin und Vereinsmitglied bis hin zu Vorstand und Bürokraft. Nebenbei führte mich die so entstandene Liebe zur englischen Kultur schließlich auch zum mittlerweile abgeschlossenen Anglistik-Studium."

Eine Beratung bietet der Verein unter der Telefonnummer 02103 361836 oder per E-Mail unter "info@interaktiv-ev.de".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Spaß haben beim Englisch-Lernen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.