| 00.00 Uhr

Hilden
SPD Hilden sieht große Koalition in Berlin kritisch

Hilden. SPD-Parteichef Torsten Brehmer ist gegen eine Neuauflage der großen Koalition in Berlin. Das habe die Partei auch so beschlossen.

"Viele SPD-Vorhaben waren von der bisherigen großen Koalition nur halbherzig umgesetzt und vom Kanzleramt blockiert worden." Der überraschende Alleingang der Union beim Thema Glyphosat habe zudem die Vertrauensbasis nachhaltig erschüttert. "Es ist nicht akzeptabel, wenn sich die SPD durch die Bequemlichkeit der Union in eine Groko drängen lässt", meint der Vize-Vorsitzende und langjährige Juso-Vorsitzende Kevin Buchner.

Sollte der Bundesparteitag in Sondierungsgespräche mit der Union einwilligen, fordern die Hildener Genossen einen erneuten Mitgliederentscheid.

(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: SPD Hilden sieht große Koalition in Berlin kritisch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.