| 17.04 Uhr

Schwimmen
Staffel belegt zweiten Platz

Bei der Bezirksmeisterschaft der Rettungsschwimmer war die DLRG-Ortsgruppe Haan mit zwei Einzelstartern und einer Mannschaft vertreten. In der Altersklasse M 12 belegte Marcel Schablitzki Platz fünf.

Er absolvierte 50 Meter kombiniertes Schwimmen (25 Meter Freistil plus 25 Meter Rücken ohne Armeinsatz) in 1:02,64 Minuten, schwamm 50 Meter mit Flossen in 0:40,07 Minuten und 50 Meter mit Hindernis in 0:54,08 Minuten.

In der Altersklasse "weiblich offen" landete Jennifer Klump ebenfalls auf Rang fünf. Sie benötigte für 200 Meter Hindernisschwimmen 3:27,24 Minute, für 50 Meter mit Retten einer Puppe 0:54,53 Minuten, für 100 Meter mit Retten einer Puppe mit Flossen 1:36,98 Minuten sowie für 100 Meter mit kombinierter Rettungsübung 2:02,19 Minuten. Die von Gunnar Dölling trainierte weibliche Staffel (Jennifer Klump, Kerstin Esdar, Amelie Schustek, Maike Laibach und Ann Laube) belegte Platz zwei im offenen Wettkampf.

Das Team schwamm die 4 x 50-Meter-Gurtretterstaffel in 2:30,38 Minuten, die 4 x 25-Meter-Puppenstaffel in 2:11,81 Minuten, die 4 x 50-Meter-Rettungsstaffel in 3:11,45 Minuten und die 4 x 50-Meter-Hindernisstaffel in 2:49,32 Minuten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Staffel belegt zweiten Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.