| 00.00 Uhr

Hilden
St. Jacobus feiert eine Woche lang

Hilden. Zum Pfarrpatrozinium veranstaltet Hildens katholische Pfarrgemeinde St. Jacobus eine Festwoche. Die beginnt am 3. September und endet am 11. September. Auftakt ist am ersten September-Samstag die Eröffnungsmesse um 17 Uhr in der Pfarrkirche. Im Anschluss daran lädt der Ortsausschuss St. Jacobus zum fünften Mal zum "Ma(h)l am Abend" ein. Dazu werden von der Kirche aus in die Fußgängerzone obere Mittelstraße hinein Tische aneinandergereiht, an denen die Besucher eine "himmlische Brotzeit" einnehmen können. Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Jacobus-Oktav: Glaubensabend am 6.

September, Evensong in der Pfarrkirche am 7. September, Lobpreis in der Kirche am 8. September, Gottesdienst aller Kindertagesstätten am 9. September, Café International am 10. September. Abschluss der Jacobus-Oktav ist eine Festmesse am Sonntag, 11. September, um 15 Uhr zur Einführung von Pfarrer Dr. Reiner Nieswandt als leitendem Pfarrer der Gemeinde. Das Pastoralteam wird vorgestellt und im Rahmen eines Empfanges auch die Jakobspilger der Gemeinde begrüßt.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: St. Jacobus feiert eine Woche lang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.