| 00.00 Uhr

Hilden
St.-Konrad-Kirche weiht Samstag ihre neue Orgel

Hilden. Die Kirche St. Konrad begeht am Samstag, 21. April, mit der Vorabendmesse um 18.30 Uhr das Namensfest des heiligen Konrad von Parzham. Dabei wird zum ersten Mal die neue (gebrauchte) Orgel erklingen und auch geweiht. Spender haben bereits 6780 Euro für das neue Instrument gegeben. Es fehlen aber noch 13.219 Euro für den Eigenanteil, den die Gemeinde aufbringen muss. Im Anschluss an die Messe lädt der Ortsausschuss zu einer Begegnung mit Imbiss und Getränken in das Pfarrheim St. Konrad neben der Kirche ein. In der Kirche selbst sind einige Bänke entfernt worden, um Platz zu schaffen für neue Gottesdienstformen, Ausstellungen und Begegnungen. Als erste Ausstellung ist ab 21. April die Fotoausstellung "80 Jahre St. Konrad" zu sehen, teilt die Pfarrgemeinde St. Jacobus mit.
(cis)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: St.-Konrad-Kirche weiht Samstag ihre neue Orgel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.