| 00.00 Uhr

Hilden
Als Praktikant im Landtag

Hilden. Im Rahmen seines Jurastudiums konnte der Hildener Student Stefan Birkle für sechs Wochen ein Praktikum im Düsseldorfer Landtag absolvieren und dabei den politischen Alltag miterleben. Im Büro des FDP-Landtagsabgeordneten Dirk Wedel arbeitete sich der Student in rechtliche Themen ein und erhielt Einblicke in den parlamentarischen Alltag: "Besonders gut haben mir die anregenden Diskussionen mit Herrn Wedel gefallen. Neben juristischer Expertise konnte er mir zahlreiche politische Zusammenhänge vermitteln, die für Außenstehende oft unverständlich wirken", fasst der 20-Jährige seine Eindrücke zusammen.

Zu seinem Praktikum gehörten Besuche von Plenarsitzungen, Diskussionen in den Fachausschüssen sowie die Teilnahme an einer Fraktionssitzung und an weiteren Veranstaltungen. Stefan Birkle durfte darüber hinaus Kleine Anfragen entwerfen, zu denen die verantwortlichen Minister nun Stellung nehmen müssen. "Es ist schön, wieder einen Praktikanten aus dem Kreis Mettmann zu haben", findet Dirk Wedel und weist darauf hin, dass es noch freie Praktikumsplätze bis zur Wahl im Frühjahr gebe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Als Praktikant im Landtag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.