| 00.00 Uhr

Ehrensache
Bäckerei Schüren bleibt innovativ

Ehrensache: Bäckerei Schüren bleibt innovativ
Roland Schüren nutzt den selbst auf dem Dach der Backstube produzierten Strom für die Produktion und die Lieferwagen. FOTO: Tinter
Hilden. Preise gab es schon so einige für Bäcker Roland Schüren und sein innovatives Betriebskonzept - jetzt kommt ein weiterer hinzu: Die EnergieAgentur.NRW und EUROSOLAR, die europäische Vereinigung für erneuerbare Energien verleihen ihm am 17. Oktober den Deutschen Solarpreises 2015 in der Kategorie "Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen".

Gewürdigt wird die Bäckerei Schüren für das zukunftsweisende Energiekonzept, welches die Versorgung mit Strom, Wärme und Mobilität kombiniert.

Konkret gesagt: Im Fuhrpark gibt es inzwischen keine Fahrzeuge mit klassischem Antrieb mehr. Elektroautos können unter dem Photovoltaikdach des hauseigenen Elektroladeparks "auftanken", andere fahren mit Erdgas. Auch die längste Auslieferungsfahrt schafft ein beladener E-Lieferwagen. Dazu gibt es ein Energiekonzept mit Wärmerückgewinnung in der Produktion, mit der der Energieverbrauch halbiert werden konnte. Dem langfristigen Ziel, ein energieeffizienter, CO2-neutraler Betrieb, der möglichst viel vom benötigten Strom selbst erzeugt, zu werden, kommt Schüren immer näher.

Schon 2013 wurde Roland Schüren in der Region zum Unternehmer des Jahres gewählt. Schüren verhelfe dem Handwerk zu grünem Glanz, hieß es schon damals in der Begründung. Bereits mehrmals wurde er mit dem Nachhaltigkeitspreis "Ecocare" ausgezeichnet. Auch privat fährt Schüren "Elektro", nahm in diesem Jahr an einer Berlin-Sternfahrt mit über 100 Elektroautos aus ganz Europa teil und Mitglied des Vereins "Tesla Fahrer und Freunde", der sich die Förderung der E-Mobilität zum Ziel gesetzt hat.

Der Bäckermeister und Betriebswirt leitet das Familienunternehmen in 4. Generation das rund 190 Mitarbeiter beschäftigt. Mit ursprünglicher Brotqualität und gesundem Vollwertprogramm setzte er sich von Industrie-Backwaren ab.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Bäckerei Schüren bleibt innovativ


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.