| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Businessfrauen sammeln für Kinder

Hilden. Bei ihrer Weihnachtsfeier haben die Businessfrauen Hilden 450 Euro für Flüchtlingskinder gesammelt. "Die Spende soll dazu beitragen, den Kindern zu helfen, sich in ihrer neuen Heimat einzufinden", sagte Vorsitzende Sigrid Averesch. Die Kinder hätten schlimme Erlebnisse in ihrem Heimatland oder auf der Flucht hinter sich. Die Spende wurde Ursula Greve-Tegeler übergeben, die sich seit vielen Jahren für Hildener Flüchtlingskinder engagiert. Mit der Spende der Businessfrauen Hilden hat sie für die Weihnachtsaktion insgesamt 3500 Euro gesammelt. Bei der Aktion der CDU-Politikerin werden über 100 Flüchtlingskinder in Hilden bedacht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Businessfrauen sammeln für Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.