| 00.00 Uhr

Engagiert
Malteser-Jugend feiert Geburtstag

Hilden. Die Malteser-Jugend in Haan hat jetzt ihren ersten Geburtstag gefeiert. Die Jugendleiter Jennifer Hau und Justin Landwehr hatten dazu alle Eltern eingeladen; zusammen mit der Malteser-Jugend und dem stellvertretenden Bürgermeister Jens Niklaus sowie den Stadtbeauftragten Thomas Körblein und Wolfgang Goeken. Am 3. Mai 2016 fanden sich nach gut vier Jahren Pause in der Jugendarbeit die Eltern und elf interessierte Jugendliche im Alter von 10 Jahren bis 18 Jahren in der Dienstelle in Haan ein, um zu erfahren, wie Jugendarbeit bei den Maltesern läuft.

Spontan entschieden sich alle an diesem Abend, bei der Jugend mitzumachen. Am 23. Oktober wurde die erste Ortsjugendversammlung der Malteser Haan/Hilden abgehalten. Seither treffen sich Mitglieder und Interessierte sonntags von 15 bis 17 Uhr in der Dienststelle in Haan, Dieker Straße 65. Zu Gruppenleiterassistenten ließen sich Jennifer Hau, Justin Landwehr und Wolfgang Goeken ausbilden. Die Mitglieder lernten Erste Hilfe und führten schon gemeinsam Dienste mit der aktiven Bereitschaft durch.

Die jungen Malteser nahmen am Karnevalszug in Haan teil und am Pfingstzeltlager der Diözesanjugend in Monheim. Eine gemeinsame Übung mit der Jugendfeuerwehr Düsseldorf Kalkum soll folgen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Engagiert: Malteser-Jugend feiert Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.