| 00.00 Uhr

Gut Gegeben
Neue Ständer für die Kleiderkammer

Hilden. Voller Stolz präsentierte das Haaner Kleiderkammer-Team einer Delegation des Soroptimist International Club Haan die neu bezogenen Verkaufsräume in der Steinkulle 3. Die Damen staunten über das große Angebot an Kleidung, Schuhen, Haushaltstextilien und Hausrat. Der Haaner Club der weltweit größten

Service-Organisation berufstätiger Frauen existiert seit 1981 und unterstützt unter anderem den Flemingtreff (Kinder- und Jugendtreff für Kinder aller Altersstufen und

Nationen). "Wir verfolgen die Aktivitäten der Kleiderkammer schon seit längerem", sagt die Präsidentin

Monika Neumann, "aber dass das Projekt solche Dimensionen hat, beeindruckt uns sehr." Aus diesem Grund habe sich der SI Club Haan entschlossen, der Kleiderkammer eine Geldspende in Höhe von 750 Euro zukommen zu lassen. Die Spende kommt für die Kleiderkammer-Initiative zur rechten Zeit. "Wir sind sehr dankbar für die großzügige finanzielle Unterstützung", so Brigitte Hausdorf von der Kleiderkammer, "denn infolge des Umzugs in größere Räumlichkeiten mussten wir weitere Kleiderständer anschaffen, um die vielen Sachspenden, die wir aus der Bevölkerung erhalten, auch optimal anbieten zu können."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gegeben: Neue Ständer für die Kleiderkammer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.