| 00.00 Uhr

Gut Gegeben
Neujahrsempfang bessert Kasse der Bürgerstiftung auf

Hilden. Die Haaner Bürgermeisterin, Bettina Warnecke hatte im Rahmen ihres Neujahrsempfangs in der Aula des Haaner Gymnasiums die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements betont und um Spenden zugunsten der Bürgerstiftung für Haan & Gruiten geworben. Die Bürgerstiftung agiert in vielfältiger Art und Weise nach dem Motto "Bürger für Bürger". Sowohl über eigene Projekte und unmittelbare Hilfe in Notfällen als auch durch finanzielle Unterstützung anderer gemeinnütziger Vereine in Haan und Gruiten ist sie ein wichtiges Element der ehrenamtlichen Strukturen in der Gartenstadt.

Die Sammelaktion durch Mitglieder des Stiftungs-Vorstands während des Empfangs brachte mit 930 Euro ein sehr erfreuliches Ergebnis. Die Bürgerstiftung bedankt sich bei allen Spendern. "Jeder Euro an Spenden ist derzeit besonders wichtig, weil die Erträge aus dem Stiftungskapital aufgrund des niedrigen Zinsniveaus gering ausfallen", hob Vorstandsmitglied Dieter Schauf die Bedeutung der Spende hervor.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gegeben: Neujahrsempfang bessert Kasse der Bürgerstiftung auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.