| 00.00 Uhr

Haan
Vier neue Azubis bei der Stadt-Sparkasse

Haan: Vier neue Azubis bei der Stadt-Sparkasse
Die neuen Azubis mit Sparkassenvorstand und Ausbildern auf der Karriereleiter. FOTO: Stadt-Sparkasse Haan
Hilden. Gleich vier junge Menschen haben am 1. August bei der Stadt-Sparkasse Haan ihre Ausbildung begonnen. Bei zwei Einführungstagen wurden Michelle Somnitz, Laura Reinertz, Pascal Keitemeyer und Torben Brockmeyer mit wichtigen Details ihres neuen Berufsalltags vertraut gemacht.

In gemeinsamen Aktionen wie Klettern im Hochseilgarten oder Grillen bekamen sie die Gelegenheit, ihre Mitazubis sowie ihre zukünftigen Ansprechpartner rund um Ausbildungsdetails - Nina Schmitz-Steingröver und Gina Mavius- kennenzulernen. Für drei geht es gleich in den direkten Kundenkontakt. Zweieinhalb Jahre dauert die Ausbildung.

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt eindeutig in der Praxis", bekräftigt Sparkassen- Vorstandsvorsitzender Udo Vierdag. "Bei uns durchlaufen alle Azubis nach und nach die einzelnen Abteilungen, so können sie sich ein komplettes Bild von uns als Sparkasse verschaffen und am Ende ihrer Ausbildung viel besser einschätzen, in welche Richtung sie sich weiterentwickeln möchten." Neben den verschiedenen Stationen des Sparkassenalltags gehören auch der regelmäßige Schulbesuch in Solingen und verschiedenste Seminare zur Ausbildung dazu.

Auf eines können sich Michelle Somnitz, Laura Reinertz, Pascal Keitemeyer und Torben Brockmeyer bei entsprechender Leistung freuen: einen Job bei der Stadt-Sparkasse Haan, ein Beruf mit guten Zukunftschancen und Weiterbildungs möglichkeiten. Schon jetzt sind Bewerbungen für den Ausbildungsstart in 2016 möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Vier neue Azubis bei der Stadt-Sparkasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.