| 00.00 Uhr

Hilden
Tina Teubner ruft zum "Aufstand im Doppelbett"

Hilden. Im Rahmen der Kleinkunstreihe "Kultur mobil" ist die Kabarettistin Tina Teubner am Samstag, 19. November, um 19 Uhr mit ihrem Programm "Aufstand im Doppelbett" in Hilden zu Gast. In ihrem Jubiläumsprogramm widmet sie sich der Frage, wie das mühsam erworbene Glück bleibt und stellt fest: Gar nicht so einfach. Aber äußerst erheiternd. Wenn man es genau genommen nicht so genau nimmt. Teubner gestaltet ein Gesamtkunstwerk aus Liedern, Kabarett und Unfug. Berührend, witzig und aktuell.

Zu sehen ist das Ganze im Heinrich-Strangmeier-Saal im Alten Helmholtz (Gerresheimer Straße 20). Eintrittskarten zum Preis von 16,50 Euro können bei der Ticket-Zentrale in der Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3, oder an der Abendkasse erworben werden.

(cis)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Tina Teubner ruft zum "Aufstand im Doppelbett"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.