| 00.00 Uhr

Hilden
Traditionelles Konzert im Pfarrsaal von St. Konrad

Hilden. Nach den Feiertagen gibt es ein traditionelles Weihnachtskonzert im Pfarrsaal der St.-Konrad-Kirche, St.-Konrad-Allee 50. Am Dienstag, 29. Dezember, können die Besucher ab 20 Uhr die Hektik der Festtagsvorbereitungen hinter sich lassen und sich in einer besonderen, weihnachtlichen Atmosphäre entspannen oder Rückblick aufs ablaufende Jahr halten.

Unter dem Titel "Sind die Lichter angezündet" hat das "ClassicArts MusikTheater" ein facettenreiches Programm zusammengestellt. Sänger und Instrumentalisten wollen mit viel Lebensfreude und Seele die Weihnachtsbotschaft in den und Herzen des Publikums lebendig werden lassen.

Neben klassischen Weihnachtsliedern werden auch gefühlvolle, traditionelle Lieder aus vielen verschiedenen Ländern gespielt. Außerdem erwarten die Gäste "kernige" Kompositionen von Komponisten wie Michael Praetorius, Johann Sebastian Bach und Jean Sibelius. Die Sänger werden vom Weihnachtsorchester mit lauten und leisen Tönen einfühlsam begleitet. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

(ip)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Traditionelles Konzert im Pfarrsaal von St. Konrad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.