| 00.00 Uhr

Kommentar: Unsere A 3
Umwege sind die geraden Wege

Hilden. Der neue Leitende Polizeidirektor des Kreises Mettmann, Manfred Frorath, wohnt in Leverkusen und arbeitet in Mettmann. Jetzt raten Sie mal, wie er zur Arbeit kommt! Er macht es eigentlich wie wir alle auf diesem Weg. Er nimmt die A3, allerdings nur bis zum Kreuz Hilden. Dort fährt er Richtung Hilden ab und dann über Land weiter - also durchs Neandertal. Bei der Autobahn wisse man nie, da sei das Neandertal sicherer, sagt er. Und in puncto Sicherheit muss er sich ja auskennen bei seinem Job. Außerdem ist die Strecke derzeit viel bunter (Laub) und aufregender (Tarpane am Wegesrand). gök

An dieser Stelle schreiben RP-Redakteure über ihre Erlebnisse mit unserer Autobahn.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Unsere A 3: Umwege sind die geraden Wege


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.