| 00.00 Uhr

Hilden
Unbekannte beschädigen zwei Autos

Hilden. Die Polizei ermittelt in zwei Fällen wegen Unfallflucht. Beim Vorbeifahren wurde zwischen Donnerstagabend und Montagmorgen ein weißer Mercedes Sprinter mit Hamburger Kennzeichen beschädigt.

Der Kastenwagen stand auf dem Parkstreifen am Lehmkuhler Weg in Höhe der Hausnummer 23. Der linke Außenspiegel des Sprinters wurde abgefahren und zerstört.

Nur 30 Minuten parkte am Montagmorgen ein silbergrauer Toyota RAV4 auf dem großen Kundenparkplatz eines Baumarktes am Westring in Hilden. In dieser Zeit wurde der Wagen rechts angefahren und für geschätzt 1000 Euro beschädigt. Beide Verursacher fuhren davon.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02103-898-6410 entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Unbekannte beschädigen zwei Autos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.