| 00.00 Uhr

Hilden
Vier Punkbands treten am Samstag im Area 51 auf

Hilden. Am Samstag 19. November, wird wieder live gespielt im Area 51. Vier Bands aus NRW werden den Jugendtreff rocken: "Dangerous to Life" sind seit 2009 mit ihrem Pop/Punk unterwegs und bringen eine bunte Mischung aus Spaß und Gefühl auf die Bühne. "Fail" haben sich dem kalifornischen Melodicpunk der 90er Jahre verschrieben und präsentieren ihn äußerst getreu. "The Electric Coast" spielt punkig-alternative Rockmusik. "RubbelDieKatz" überzeugen mit ska-punkigen Melodien, gesellschaftskritischen Texten, einer Prise Quatsch und einer großen Ladung Spaß. Das Konzert im Area 51, Furtwänglerstraße 2b, beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro.
(ilpl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Vier Punkbands treten am Samstag im Area 51 auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.