| 00.00 Uhr

Hilden
Wanderungen im Februar: Mal gemütlich, mal über Stock und Stein

Hilden. Der Sauerländische Gebirgsverein Hilden (SGV) bietet Wanderfreunden im Februar ein abwechslungsreiches Programm. Die noch anstehenden Termine im Überblick.

Samstag 13. Februar Erwandert wird der Haaner Rundweg. Mittlere Kondition erforderlich. Die Strecke ist circa 17 Kilometer lang. Eine Einkehr findet zum Abschluss der Wanderung statt. Treffpunkt 8.30 Uhr Haltestelle Gabelung in Richtung Wuppertal. Anmeldung unter 02103 360595.

Mittwoch, 17. Februar Es geht vormittags in die Ohligser Heide und den Hildener Stadtwald. Treffpunkt 9.40 Uhr am Heidekrug.

Samstag, 20. Februar Wanderung zwischen Müngsten und Kohlfurth. Wanderstrecke von 14 Kilometern, mittlere Kondition erforderlich. Eventuell ist eine Einkehr vorgesehen. PKW Fahrgemeinschaft, Treff: Lindenplatz 9 Uhr. Anmeldung beim Wanderführer unter 0212 819407.

Sonntag, 21. Februar Die Wandertour durch das Wodantal bei Bredenscheid ist auf circa 12 Kilometer angelegt. Die Anfahrt dorthin beträgt rund 40 Kilometer mit der PKW-Fahrgemeinschaft. Treffpunkt: 10 Uhr Lindenplatz. Rucksackverpflegung und Einkehr. Anmeldung unter 0211 253967.

Mittwoch 24. Februar Mittwochswanderung durch den Benrather/ Hasseler Forst. 2 Stunden, leichte Wanderung. Treff: Brockenstraße um 9.40 Uhr.

Samstag 27. Februar Tagestour durch die Nahmer Schweiz/Hagen bei Hohenlimburg. Es geht 20 Kilometer über Stock und Stein, gute Kondition wird vorausgesetzt. Rucksackverpflegung, eine Abschlusseinkehr ist vorgesehen. Treffpunkt ist um 7.40 Uhr , S-Bahn Hilden Süd, Richtung Solingen. Anmeldung beim Wanderführer unter 0212 51485 mindestens 3 Tage vor der Wanderung.

Gäste sind bei allen Wanderungen willkommen. Nichtmitglieder zahlen 2 Euro pro Wanderung.

www.sgv-hilden.de

(höv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Wanderungen im Februar: Mal gemütlich, mal über Stock und Stein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.