| 00.00 Uhr

Hilden
"Xavier" macht Oktober zum April

Hilden: "Xavier" macht Oktober zum April
FOTO: Stefan Köhlen
Hilden. Hilden/Haan (-dts) Regengüsse am Morgen, starke Böen, phasenweise strahlender Sonnenschein - all das hatte Tief Xavier im Gepäck. Gestern herrschte reinstes Aprilwetter - und das Anfang Oktober, der bisher so gar nichts goldenes an sich hat. Wer draußen unterwegs sein musste, war gut beraten, wenn er Regenjacke oder Schirm dabei hatte. Die Feuerwehren hielten die Wetterdaten im Blick. Die Hildener Wehr rückte am Nachmittag zur Kreuzung Ohligser Weg/Kölner Straße aus. Dort hatte vermutlich eine Windböe einen Baum reißen lassen. Mit Kettensägen schnitten die Helfer den Stamm über dem Boden ab, und räumten das Holz zur Seite. In Haan galt es, einen herabgewehten Ast von einer Straße zu ziehen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: "Xavier" macht Oktober zum April


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.