| 00.00 Uhr

Hilden
Zwei Fahrräder stoßen auf Gehweg zusammen

Hilden. Leichte Verletzungen erlitt eine 57-jährige Frau beim Zusammenstoß mit einer anderen Radlerin. Wie die Polizei gestern mitteilte, wollte die Frau am Mittwoch gegen 13.30 Uhr den Gehweg im Bereich der Grundstücksausfahrt Gerresheimer Straße 204 kreuzen, als sie mit einer zweiten Radlerin zusammenprallte, die in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Beim Sturz verletzte sich die Hildenerin. Ihr Fahrrad wurde leicht beschädigt. Die andere Frau radelte davon, ohne sich um den entstandenen Schaden und die Verletzte zu kümmern.

Die unbekannte Frau kann nur vage als zwischen 50 und 55 Jahre alt beschrieben werden. Nach Angaben der Geschädigten, die den Vorfall erst einen Tag später anzeigte, soll es an einer nahen Haltestelle mehrere Zeugen des Vorfalles gegeben haben, die jetzt gebeten werden, sich an die örtliche Polizei zu wenden. Die Ermittler in Sachen Fahrerflucht hoffen jetzt auf Hinweise unter der Rufnummer 02103 898-6410

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Zwei Fahrräder stoßen auf Gehweg zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.