| 13.34 Uhr

Hilden
Zwei Trickbetrüger bestehlen 74-jährige Hildenerin

Düsseldorf. Ein Betrügerpaar hat am Montagnachmittag eine 74-jährige Hildenerin an der Hoffeldstraße um Geld, Schmuck, Uhren, Münzen und EC-Karten im Wert von mehreren tausend Euro gebracht. Nach Angaben der Polizei hatten ein Mann und eine Frau gegen 14.45 Uhr an der Wohnung des Opfers geklingelt. Sie wurde gebeten, eine Nachricht für eine Hausbewohnerin zu notieren. Anschließend verließ das Paar die Wohnung, um die Nachricht im Briefkasten zu hinterlegen.

Als die Seniorin später misstrauisch dort nachschaute, fand sie keine Nachricht und rief die Polizei. Erst als die Beamten sie baten, nach ihren Wertgegenständen zu schauen, entdeckte sie den Diebstahl. Die beiden Täter sollen akzentfrei Deutsch gesprochen haben. In der Wohnung hustete der Mann unentwegt, die Frau raschelte mit einer Folie. Die Polizei vermutet, dass damit die Geräusche eines Komplizen überdeckt werden sollten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Zwei Trickbetrüger bestehlen 74-jährige Hildenerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.