| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Drei Karnevalsjecke aus Passion

Hückelhoven: Drei Karnevalsjecke aus Passion
Bauer Herbert (Müschen), Prinz Karl (Lengersdorf) und Jungfrau Franka (Frank Lengersdorf) sind das neue Dreigestirn in Brachelen. FOTO: Jürgen Laaser
Hückelhoven. Die KG Brökeler Kappehäuer freut sich, dass es nach vielen Jahren der Abstinenz, in der neuen Session ein Dreigestirn gibt.

Auch in Brachelen hat die närrische Session begonnen. Die Karnevalsgesellschaft Brökeler Kappehäuer freut sich, dass es nach vielen Jahren der Abstinenz gelungen ist, für die Session 2017/2018, die gleichzeitig Jubiläumssession ist, ein Dreigestirn zu präsentieren. Das wurde jetzt in einer Hausproklamation bei Familie Lengersdorf vorgestellt. Bauer Herbert I. (Herbert Müschen), Prinz Karl I. (Lengersdorf) und Jungfrau Franka I. (Frank Lengersdorf) sind die neuen Narrenherrscher im Brachelener Karneval. Mit ihnen habe man "drei wirkliche Karnevalsjecke gefunden, wie sie im Buche stehen".

Gefeiert wird in der neuen Session 5 x 11 Jahre Karnevalsgesellschaft, gleichzeitig 4 x 11 Jahre Südend-Gemeinschaft (die das Dreigestirn stellt). Der große Kappehäuer Ovend steigt am Samstag, 25. November, 20.11 Uhr, im Kaisersaal an der Hauptstraße. Das Programm gestalten Künstler aus nah und fern sowie die Garde und Showtanzgruppen der Brachelener Karnevalsgesellschaft. Im Anschluss darf getanzt werden. Karten gibt es bei allen Elferratsmitgliedern oder bei DOKIMO (Bekleidungsgeschäft und Postfiliale, Hauptstraße 39).

(gala)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Drei Karnevalsjecke aus Passion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.