| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Irish Folk Music zum Abschluss des Musikfestes

Hückelhoven. Zum alljährlichen Abschluss des Stadtmusikfestes in Hückelhoven lädt "con brio - Freunde der Kammermusik" zu einem familiären Kaffeekonzert. Dieses Mal findet dieses am Sonntag, 22. Oktober, 17.30 Uhr, im Foyer der Aula statt. In diesem Jahr bietet der Verein das Programm "Jack in the Green" mit Irish Folk Music. Bei einem Getränk und einem kleinen Imbiss, im Eintritt von zehn Euro enthalten, erleben die Besucher ein buntes Programm aus der irischen Folklore mit der der Musikgruppe "Jack in the Green".

"Jack in the Green" ist ein kleines keltisches Fabelwesen, das einem alten Aberglauben zufolge jeden Frühling dafür sorgt, dass die grünen Triebe der Pflanzen ans Tageslicht kommen. Mit traditionellen Songs und Tunes bringt die gleichnamige Folkband dieses Lebensgefühl auf die Konzertbühne. In wechselnder Besetzung reicht die Fülle der eingesetzten Instrumente von Tin-Whistle und Flutes über Banjo, Irish Bouzouki und Mandoline bis hin zu Harp, Bodhran und Bass.

Die Musiker interpretieren mit Leidenschaft und Gefühl irische und schottische Traditionals, wobei die musikalische Bandbreite von eingängigen Balladen über fetzige Tanzmelodien wie Jigs, Reels oder Polkas bis hin zu den allseits bekannten Drinking Songs reicht. Ein abwechslungsreicher Folk-Mix, der bei jedem Stück neue Überraschungen bereithält.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl rät con brio, die Karten im Vorverkauf zu erwerben oder zu reservieren. An der Abendkasse gibt es nur Restkarten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Irish Folk Music zum Abschluss des Musikfestes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.