| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Jugendkirche Factory Church feiert Einzug in St. Lambertus

Hückelhoven. Gottesdienst, Geselligkeit und Comedian Quichotte.

Unter dem Motto "Am Aschermittwoch ist alles vorbei ..." hatten die Jugendlichen der Jugendkirche Factory Church mit vielen Gästen am 10. Februar ihren letzten Gottesdienst in der Kirche St. Barbara in Hückelhoven gefeiert. Die Jugendkirche hatte ihre alten Räume im ehemaligen Pfarrhaus und auch das Kirchenschiff von St. Barbara geräumt, umso neuen Wohnraum für Geflüchtete zu schaffen.

Nach dem Umzug und einer Zeit der Eingewöhnung wird die Jugendkirche am kommenden Samstag, 28. Mai, offiziell in ihre neuen Räume in der Burg und in das "alte" Kirchenschiff von St. Lambertus einziehen. Während der Gottesdienst am Aschermittwoch geprägt war von Traurigkeit, Abschied und Wehmut, sollen bei der Einzugsfeier am Samstag die Freude und der Spaß im Vordergrund stehen.

Entsprechend hat das Team der Jugendkirche die Einzugsfeier geplant. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem Jugendgottesdienst in St. Lambertus. Dabei wird das Jugendkirchenteam musikalisch von der Band "joy(in) Jesus" unterstützt. Im Anschluss lädt die Jugendkirche zu einem geselligen Austausch bei Pizza und kühlen Getränken rund um die Jugendkirche ein. Um 21 Uhr wird der Poetry-Künstler, Rapper und Comedian Quichotte (Foto) auftreten und das Programm abrunden. Eingeladen sind vor allem Jugendliche aus Hückelhoven und der ganzen Region Heinsberg. Interessierte Erwachsen sind aber ebenfalls willkommen. Der Besuch aller Programmpunkte ist kostenlos.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Jugendkirche Factory Church feiert Einzug in St. Lambertus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.