| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Katholische Gemeinden laden ein zur Firmung 2018

Hückelhoven. Elternabend zur Information am 12. Dezember.

Ende 2018 wird Jugendlichen in den Katholischen Kirchengemeinden in Hückelhoven wieder das Heilige Sakrament der Firmung gespendet. Aufgerufen zur Teilnahme sind alle, die sich jetzt im 9. Schuljahr oder im 10. Schuljahr befinden und noch nicht gefirmt sind, teilt Pfarrer Georg Kaufmann mit. Ebenso sind alle eingeladen, die älter sind und das Sakrament der Firmung noch nicht empfangen haben.

Vor der Firmvorbereitung 2018 ist zunächst ein Elternabend vorgesehen, bei dem über den Ablauf der Vorbereitung informiert, alle Termine bekanntgegeben und die Anmeldeformulare ausgegeben werden. Zu diesem Elternabend sollten auch nur die Eltern der noch nicht volljährigen Firmbewerber und -bewerberinnen sowie erwachsene Interessenten kommen, heißt es in der Information. Für die Firmbewerber selber findet im Januar der erste Informationsabend statt, wobei diese dann auch ihre Anmeldung zur Firmung abgeben können.

Der Elternabend zur Firmvorbereitung beginnt am Dienstag, 12. Dezember, 20 Uhr, in St. Lambertus, Hückelhoven. Wer an diesem Tag verhindert ist und niemand anderes schicken kann, wird gebeten, sich im Zentralbüro der Katholischen Kirchengemeinden zu melden (zentralbuero@gdg-hueckelhoven.de), damit die Anmeldeunterlagen zugesandt werden können.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Katholische Gemeinden laden ein zur Firmung 2018


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.