| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Kindergarten-Grundstück: Pläne zur Einsicht bereit

Hückelhoven. Die Stadt will für Ratheim einen weiteren Kindergarten bauen. Da sich letztlich die zunächst vorgesehene Fläche im Bereich der Grünen Lunge in Ratheim als nicht geeignet herausstellte, musste dringend ein Alternativgrundstück her. Als solches bietet sich ein Grundstück im Eigentum der Stadt oberhalb der Grundschule "Im Weidengrund" an. Es liegt in unmittelbarer Randlage der Buscher Siedlung und ist verkehrlich erschlossen. Um Baurecht zu schaffen, ist die Darstellung im Flächennutzungsplan von "Fläche für die Landwirtschaft" in "Fläche für Gemeinbedarf" umzuändern sowie ein Bebauungsplan aufzustellen, der Art und Maß der baulichen Nutzung sowie die überbaubare Grundstücksfläche festsetzt. Die Bauleitpläne können im Rathaus eingesehen werden: von Montag, 1. August, bis einschließlich Freitag, 12. August, im Amt für Stadtplanung und Gebäudemanagement (Fachbereich Stadtplanung), Rathausplatz 1 (Eingang Breteuilplatz), Zimmer 3.09, jeweils montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr, montags bis mittwochs von 14 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr.

Während der Offenlage der Bauleitpläne können zum Bebauungsplan 6-162-0, Ratheim, Diebsweg/Im Weidengrund bei der Dienststelle Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Außerdem kann die Planung online unter www.o-sp.de/hueckelhoven eingesehen und Stellungnahmen können abgegeben werden. Die fristgerecht vorgebrachten Stellungnahmen werden geprüft; das Ergebnis wird mitgeteilt.

(gala)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Kindergarten-Grundstück: Pläne zur Einsicht bereit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.