| 18.46 Uhr

Hückelhoven
L117: Unfall mit vier Verletzen

L117 bei Hückelhoven: Unfall mit vier Verletzten
L117 bei Hückelhoven: Unfall mit vier Verletzten FOTO: Uwe Heldens
Hückelhoven. In Hückelhoven-Ratheim hat es am Freitagabend auf der Landstraße 117 einen Unfall gegeben. Eine Frau war in den Gegenverkehr geraten, es gab vier Verletzte. Die L117 war kurzfristig gesperrt.

Am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Düren auf der L117 aus Wassenberg kommend in Richtung Ratheim.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ihr Fahrzeug plötzlich ins Schlingern und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Auto. Sowohl die Dürenerin als auch die drei Insassen desanderen Unfallfahrzeugs aus Hückelhoven wurden leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme und bis zum Ende der Bergungsarbeiten wurde die L117 kurzfristig gesperrt.

 

(p-m)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: L117: Unfall mit vier Verletzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.