| 00.00 Uhr

Hückelhoven
"Melodie der Farben" in Hilfarth

Hückelhoven. "Die Melodie der Farben" - unter diesem Motto präsentiert der Instrumentalverein Hilfarth sein Jahreskonzert am Sonntag, 6. November, 18 Uhr, im Saal Sodekamp Dohmen in Hilfarth.

Als vor gut neun Monaten mit den Planungen für das Konzert begonnen wurde, entstand die Idee, diesmal Stücke zu spielen, die von Farben handeln. Farbgestalter sprechen von Farbtönen, Musiker von Klangfarben. Es gibt die Harmonie der Töne ebenso wie die der Farben. Es gibt Farbskalen genauso wie Notenskalen: Die Welt der Farben scheint eng verbunden mit der Welt der Töne und der Musik. An der schönen blauen Donau, Rosamunde, Yellow Submarine, Moulin Rouge und The Golden Secret sind Beispiele der ausgewählten Titel.

Die Musiker haben sich auf dem alljährlichen Probenwochenende in Nideggen intensiv vorbereitet und hoffen, den Publikumsgeschmack zu treffen. Zur Eröffnung des Konzertes spielt das "Projektjugendorchester" der Vereine "Freisinn Baal", Musikverein St. Josef Ratheim und Instrumentalverein Hilfarth unter der Leitung von Britta Hansen und Sebastian Neef.

Wie in jedem Jahr ist der Eintritt zum Konzert frei, eine freiwillige Spende ist willkommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: "Melodie der Farben" in Hilfarth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.