| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Musical & more bald zum 17. Mal

Hückelhoven. Bekannte Akteure und neue Gesichter in der Show. Der Vorverkauf läuft.

Musical & more ist die einzige Show in ganz Deutschland, in der den Besuchern ein Mix aus aktuellen und klassischen Musical-Songs sowie Welthits aus dem Rock- und Pop-Genre geboten wird.

Veranstalter KulturPur bereitet nun bereits die 17. Auflage der Show vor und führt damit die traditionsreiche Erfolgsgeschichte fort: Am Samstag, 27. Februar 2016, stehen Topstars der europäischen Musical-Szene in der Hückelhovener Aula auf der Bühne. Mit Petra Madita Kübitz, Amber Schoop, Sascha Krebs und Martin Berger treten Künstler auf, die aus Musicals wie Les Misérables, We Will Rock You, Hairspray oder Aida bekannt sind.

Zum ersten Mal wird der Sister-Act-Star Zodwa Selele mit dabei sein und Hits aus Musical-Klassikern und den neuesten Musical-Produktionen präsentieren. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf zahlreiche Rock- und Pop-Klassiker freuen. Begleitet werden die Künstler in dem mehr als zweistündigen Programm von der "Musical & more"-Band und den "Chicken Divine"-Backings.

"Abwechslungsreich, einzigartig und fesselnd interpretiert: Der Abend mit Musical & more verspricht ein ,musical-ischer" Genuss zu werden", verspricht Veranstalter Jürgen Laaser. Dass sich die Show längst bewährt hat, zeichnet sich schon jetzt ab: Mehr als 300 Tickets sind für den Showtermin am 27. Februar bereits vorbestellt. Tickets mit Platzreservierung gibt es für 34,10 Euro, 39,60 Euro und 42,90 Euro online unter www.kulturpur-info.de, in allen Reservix-Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Wild (Hückelhoven, Erkelenz, Geilenkirchen), im Reisebüro Hansen (Hückelhoven), im EDEKA-Center Gossens (Hückelhoven), bei der Rurtal Produktion (Erkelenz), bei Viehausen (Erkelenz), bei "Alles in Maaßen" (in Erkelenz), im Reisebüro Scholz (Wegberg) sowie unter Telefon: 02431 1718 und 02433 903636.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Musical & more bald zum 17. Mal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.