| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Sponsorenlauf an der "Villa Regenbogen"

Hückelhoven. Das Außengelände des Städt. Kindergartens Fichtenstraße wird zur Freude der Kinder, Eltern und Erzieherinnen komplett von der Stadt Hückelhoven umgestaltet. Neben der gärtnerischen Gestaltung wurden Geräte für verschiedene Altersgruppen gekauft. Der Förderverein des Kindergartens möchte es sich in Absprache mit der Stadt nicht nehmen lassen, sich an der Umgestaltung zu beteiligen. Es sollen kindgerechte Sitzgelegenheiten, Sandspielzeug, vor allem für das neue Klettergerät mit Sand- und Lastenzug, eine Balancierbrücke und ein Fußballtor angeschafft werden. Dafür wird Geld "erlaufen".

Mit dem Kindergartenteam und den Eltern veranstaltet der Förderverein einen Sponsorenlauf am Samstag, 21. Mai, ab 13 Uhr mit dem Motto "Wir laufen gemeinsam für ein Ziel!" rund um den Kindergarten. Die Strecke führt auf den Bürgersteigen rund um den Kindergarten. Eine Runde ist etwa 750 Meter lang. Jeder Läufer muss sich "Laufsponsoren" suchen, die bereit sind, für jede gelaufene Runde einen festen Betrag zu spenden. Neben den Kindergartenkindern kann jeder mitmachen, auch Familie und Ehemalige. Jeder Läufer bekommt eine Urkunde. In einem kleinen Rahmenprogramm ist für Bewirtung gesorgt. Weil Läufer auch Zuschauer brauchen, die kräftig anfeuern, sind alle eingeladen, das Projekt mit ihrem Besuch zu unterstützen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Sponsorenlauf an der "Villa Regenbogen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.