| 00.00 Uhr

12. Cityfest
"Superjeile Zick" in Hückelhoven

12. Cityfest: "Superjeile Zick" in Hückelhoven
FOTO: Jörg Knappe
Erkelenz. Eine "superjeile Zick" erlebten gestern Abend die Besucher zum Auftakt des dreitägigen 12. Hückelhovener Cityfestes "Hückelhoven brummt". Höhepunkt war am ersten Tag der Auftritt der Kölschen Kultband "Brings", die mit Hits wie "Mir sin all nur Minsche", "Poppe, Kaate, Danze", "Su lang mer noch am Lääve sin", "Kölsche Jung", "Polka, Polka, Polka" und eben "Superjeile Zick" das Publikum bis spät in die Nacht begeisterten.

Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Bernd Jansen übernahm gestern zunächst das Duo "Daily Grind" die Aufgabe, das Publikum als Vorgruppe für "Brings" in Stimmung zu bringen. Das ist den fünf Musikern aus Nürnberg erstklassig gelungen. Heute Abend geht es musikalisch weiter: Dann steht in Hückelhoven die beliebte Coverband "Booster" auf der Bühne. Zuvor spielt mit den "Plexiphones" eine sechsköpfige Band aus Mönchengladbach.

(hec)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

12. Cityfest: "Superjeile Zick" in Hückelhoven


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.