| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Theater-Starter: Hahn und Henne - schwer verliebt

Hückelhoven: Theater-Starter: Hahn und Henne - schwer verliebt
Das Theater der deutschsprachigen Gemeinschaft aus Belgien spielte für Kinder im Doverener Dorfgemeinschaftshaus. FOTO: Jörg Knappe
Hückelhoven. Kindergartenkinder hatten in Doveren gestern viel Vergnügen an der Liebesgeschichte vom Hühnerhof. Von Daniela Giess

Wenn man so richtig verliebt ist, vergisst man alles um sich herum. Genau das passiert dem Hahn Fridolin und der weißen Henne Friederike.

Mit dem Stück "Fridolin & Friederike" gastierte das Theater der deutschsprachigen Gemeinschaft aus Belgien in Zusammenarbeit mit Heinrich Heimlich gestern im Doverener Dorfgemeinschaftshaus.

Im Rahmen des Projekts "Theater-Starter", das den Heranwachsenden Theater vor Ort in den Städten und Gemeinden bietet, wurde die Geschichte des tierischen Paares erzählt, das vor lauter Verliebtheit seiner Arbeit auf dem Hof der Bauersfrau Marie nicht mehr nachkommt - Fridolin vergisst morgens, "Kikeriki" zu krähen, Friederike legt keine Eier mehr. Das Paar stolziert nur noch zusammen über den Hof. Deshalb beschließt die Bäuerin, den unnützen Hahn wegzugeben zum Kornbauern, der weit weg wohnt.

Im Wald lauert der Fuchs. Doch Fridolin gelingt es, zurückzufinden zum Hof, wo Friederike ihn bereits sehnsüchtig erwartet. "Du bist die Henne meines Lebens", lautet seine Liebeserklärung. Und auch Friederike hat nur Augen für ihn: "Du bist der Hahn meiner Träume." Zum Schluss gibt es ein Happy-End mit Doppelhochzeit. Marie heiratet den Kornbauern Willi, Fridolin und Friederike dürfen zusammen auf dem Bauernhof bleiben, und es schlüpfen flauschig-gelbe Küken, die die kleinen Theaterbesucher aus dem katholischen Kindergarten und dem Doverener Waldkindergarten "Die Laubfrösche" anfassen dürfen. Mit Handpuppen und Bildfolien, die an die Wand projiziert wurden, wurde die Geschichte nach dem Kinderbuch von Maja Nielsen in knapp einer Stunde sehr kurzweilig erzählt.

Seit vielen Jahren setzt die Stadt Hückelhoven auf das Theater-Starter-Projekt, um Kindern den Zugang zu kultureller Bildung zu ermöglichen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Theater-Starter: Hahn und Henne - schwer verliebt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.