| 00.00 Uhr

Hückelhoven
THW-Jugendliche auf Zeitreise im Ruhrgebiet

Hückelhoven: THW-Jugendliche auf Zeitreise im Ruhrgebiet
THW-Junghelfer aus Hückelhoven vor dem Schulungszentrum in Gelsenkirchen, Ausgangspunkt der interessanten Erkundungen. FOTO: Michael Philipp
Hückelhoven. "Wir hatten eine wirklich tolle Woche zusammen und haben viel über die NS-Zeit gelernt", steht im Gästebuch des Schulungszentrums der THW-Jugend NRW in Gelsenkirchen. An einer interessanten Zeitreise im Ruhrgebiet nahmen auch Junghelfer(innen) aus Hückelhoven teil.

Die Zeitreise begann mit der Industriegeschichte des Ruhrgebiets in der Zeche Zollverein. Im Schloss Oberhausen nahm die Gruppe an einem Workshop "Jugend in der Nazizeit" teil. Mit Hilfe von Biografien junger Menschen versetzten sich die Teilnehmer in die Zeit des Zweiten Weltkriegs und bekamen ein Gefühl für diese Zeit. Spaß stand dann in Recklinghausen auf dem Programm. Im Caracho-Cart-Center mit Rennbahnen der Extraklasse hieß es, in kleinen Teams so viele Runden wie möglich auf einer Carrera-Bahn zu drehen.

Das Ruhrgebiet bietet auch interkulturelle Erlebnisse, und so besuchten die Jugendlichen die derzeit größte Moschee in Deutschland in Duisburg, erfuhren viel über Islam und die Moschee. Den zweiten Programmpunkt hatte ein Planungsteam aus vier Jugendlichen als Projekt in Eigenregie vorbereitet. Viel Spaß hatten alle beim 3D-Moonlight-Minigolf und Bowling in Duisburg. Mit Industriekultur ging es weiter im Landschaftspark Nord in Duisburg. Auf dem Gelände eines ehemaligen Stahlwerks mussten die Junghelfer das "Geheimnis der Hütte" lüften. Den Nachmittag zur freien Verfügung nutzten einige für einen Besuch im Eisenbahnmuseum Bochum. Noch mehr Geheimnisse gab es bei einer abendlichen Geocaching-Tour zu entdecken.

Die letzte Station führte die Gruppe in die NS-Dokumentationsstätte Gelsenkirchen. Hier gab es einen Einblick in die Geschichte der Stadt zur Zeit der Nationalsozialisten, in der auch das heutige THW-Gelände eine Rolle spielte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: THW-Jugendliche auf Zeitreise im Ruhrgebiet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.