| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Wem gehört alter Diaprojektor?

Hückelhoven: Wem gehört alter Diaprojektor?
Diesen Diaprojektor müssen Einbrecher zurückgelassen haben. FOTO: POLIZEI
Hückelhoven. Bei einem Einbruch am 18. Dezember 2015 entdeckten nach der Spurensicherung durch die Kripo die Bewohner des Hauses an der Dresdner Straße, dass sich ein Gegenstand im Haus befand, der vor dem Einbruch nicht dort gewesen war: Es wurde ein Koffer mit rotbraunem Ledergriff und zwei Schlössern aufgefunden, in dem ein alter Diaprojektor lag. Dieser stammt vermutlich aus einem anderen Einbruch, vermutet die Polizei.

Um die Herkunft des nostalgischen Kleinbild-Diaprojektors Marke Agfa Opticus zu klären, bittet die Polizei den Eigentümer sowie Personen, die Hinweise auf die Herkunft des Gerätes geben können, sich zu melden. Solche Geräte wurden in den 1950er Jahren mit Koffer verkauft.

Sachdienliche Hinweise zur Herkunft nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452 920 0 entgegen.

(gala)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Wem gehört alter Diaprojektor?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.