Hückeswagen

Stadt betreut Asylbewerber in Eigenregie

Hückeswagen. Zurzeit leben 70 Flüchtlinge in Hückeswagen im Übergangswohnheim Scheideweg oder in einer städtischen Wohnung. Es gibt keine Pläne, die Betreuung der Menschen extern zu vergeben, obwohl die Stadt an Belastungsgrenzen stößt. Von Joachim Rüttgenmehr

Hückeswagen

Auch ohne Polizeieinsatz wären die Martinsumzüge nicht in Gefahr

Nach der Ankündigung von NRW-Innenminister Ralf Jäger, dass Schulen, Kindergärten und Vereine künftig ihre St. Martinsumzüge ausschließlich selbst sichern sollen ohne Hilfe der Polizei, stellt sich die Frage, ob in Hückeswagen alle Züge in der gewohnten Form stattfinden können. Von Joachim Rüttgenmehr

Bilderserien aus Hückeswagen
Wuppertal

Im Tal tanzen vier Tage lang die Puppen

Ab kommenden Mittwoch tanzen im Tal die Puppen. Denn dann beginnt in Müllers Marionetten-Theater das erste Wuppertaler Figurenfestival, welches das Theater anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums veranstaltet. "Wir haben vier uns sehr gut bekannte deutsche Theater eingeladen, die alle auf ihre ganz eigene Art hervorragendes Figurenspiel inszenieren. Das Publikum wird begeistert sein", verspricht Initiator Günther Weißenborn. Von Michael In't Zandtmehr