| 00.00 Uhr

Hückeswagen
41 Jungen und Mädchen feiern ihre Erstkommunion

Hückeswagen: 41 Jungen und Mädchen feiern ihre Erstkommunion
Vor der Feier der Festmesse in der Pfarrkirche stellten sich die 41 Kommunionkinder zusammen mit ihren Katecheten und Kaplan Johannes Wolter im Garten hinter dem Gemeindehaus dem Fotografen. FOTO: N. Hertgen
Hückeswagen. Traditionell erhielten gestern, am "Weißen Sonntag" nach Ostern, junge Katholiken in der Pfarrkirche das Sakrament.

Seit Oktober hatten sich 41 Jungen und Mädchen aus Hückeswagen unter dem Motto "Wir sind das Salz der Erde" in sechs Kleingruppen auf die Erstkommunion vorbereitet. Sie wurden von Kaplan Dr. Johannes Wolter, Gemeindereferentin Jutta Grobe und ehrenamtlichen Katechetinnen und Katecheten betreut.

"Die Kinder kamen einmal in der Woche zu einer Gruppenstunde zusammen, die von den Katecheten geleitet wurde", erklärte Jutta Grobe. Dort beschäftigten sie sich mit verschiedenen Themen rund um Gottesdienst und Glauben. Ein weiterer Bestandteil der Vorbereitung war der Besuch der Heiligen Messe am Sonntag. Außerdem stand noch ein Wochenendausflug auf dem Programm.

"Im Februar haben wir, zusätzlich zu den Gruppenstunden, ein Kommunionkinder-Wochenende im Jugendhof Palottihaus in Olpe verbracht. Dort haben wir Experimente mit Salz gemacht, damit die Kinder die verschiedenen Funktionen von Salz kennenlernen", berichtete die Gemeindereferentin. Denn Salz würze nicht nur, sondern habe zum Beispiel auch eine tragende Funktion, wie das Wasser im Toten Meer. Die Betreuer vermittelten den Kindern, wie wichtig es als Christ ist, "Würze" ins Leben Anderer zu bringen.

Zusammen mit dem Kaplan und der Gemeindereferentin feierten die Kommunionkinder und ihre Familien gestern einen festlichen Gottesdienst. Die Kinder hatten Salzsäcke gebastelt und zeigten in einem Anspiel die Bedeutung des Salzes für die Erde. Anschließend nahmen sie erstmals an der Feier des Abendmahls teil und empfingen nach katholischer Überzeugung den Leib Christi in Gestalt der Hostie.

Die Feier des ersten Abendmahls gehört mit Taufe und Firmung zu den sogenannten Intitiationssakramenten und ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Christsein und in die Gemeinschaft der Katholischen Kirche.

(cohe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: 41 Jungen und Mädchen feiern ihre Erstkommunion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.