| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Anne Gesthuysen liest im Kolpinghaus aus ihrem Buch

Hückeswagen: Anne Gesthuysen liest im Kolpinghaus aus ihrem Buch
Die TV-Moderatorin Anne Gesthuysen kommt morgen Abend nach Hückeswagen. FOTO: Monika Sandel
Hückeswagen. Sie hat lange Jahre das ARD-Morgenmagazin moderiert, jetzt ist die bekannte TV-Moderatorin Anne Gesthuysen unter die Buchautoren gegangen.

Morgen, Mittwoch, wird die Ehefrau von Frank Plasberg ("Hart aber fair") auf Einladung der Kolpingsfamilie im Saal des Kolpinghauses aus ihrem neuen Buch "Sei mir ein Vater" lesen. Darin geht es um eine ungewöhnliche Familiengeschichte und das Leben einer französischen Malerin. In Zusammenarbeit mit der Bergischen Buchhandlung wird an dem Abend auch ein Büchertisch aufgestellt. Auf Wunsch der Besucher wird Anne Gesthuysen im Anschluss an die Lesung ihre Bücher signieren.

Mi. 13. April, 20 Uhr, Kolpinghaus am Wilhelmplatz.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Anne Gesthuysen liest im Kolpinghaus aus ihrem Buch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.