| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Beim ATV startet ein neuer Kursus für Rücken-Fitness

Hückeswagen. Einen neuen Kursus für Rücken-Fitness bietet der ATV ab Donnerstag, 12. April, 10 bis 11 Uhr, in der Gymnastikhalle der vereinseigenen Halle auf dem Fürstenberg an. "Hierbei handelt es sich um eine Haltungsschulung für die Gesunderhaltung des Rückens unter Leitung von Linda Mansaray", teilt Geschäftsführerin Barbara Müller mit. Die Teilnehmer lernen mit der Sportstudentin in einer Kleingruppe alle wichtigen Übungen rund um Wirbelsäule, Hals, Schulter, Nacken und Rumpfbereich kennen.

"Deine Wirbelsäule muss dich den gesamten Tag tragen und stützen", schreibt Müller in einer Pressemitteilung. Das bedeute viel Belastung und wenig Entlastung. Müller: "Was die wenigsten wissen, ist, wie man seinen Rücken am besten behandelt, um ihm eine Pause zu gönnen oder ihn leistungsstärker zu machen." In zehn Trainingsstunden bekommen die Teilnehmer erklärt, wie die Wirbelsäule aufgebaut ist, wie man sie behandeln sollte und welches Training zielführend ist. Außerdem gibt es Übungen, die jeder unabhängig vom Kursus problemlos zuhause machen kann. Die zehn Treffen dauern jeweils eine Stunde.

Die Teilnahme kostet 60 Euro für Nichtmitglieder; eine Mitgliedschaft ist nicht nötig. Alle Teilnehmer sollten bequeme Sportkleidung, saubere Hallenturnschuhe und ein Getränk mitbringen.

Anmeldungen unter Tel. 7017 (Müller). www.atv-hueckeswagen.de

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Beim ATV startet ein neuer Kursus für Rücken-Fitness


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.