| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Bergisches Wanderland wird mobil

Hückeswagen. Neue App zu den Wanderwegen gibt es ab sofort für alle Android-Nutzer.

Die Bergische Wanderwoche ist zwar schon eine Weile vorbei, aber nicht die Zeit, sich die bergische Umgebung zu erwandern. Deshalb hat das "Bergische Wanderland" eine App zu den neuen Wanderwegen herausgegeben. Sie ist unter dem Namen "Bergisches Wanderland" kostenfrei herunterladbar. Sie gibt dem Wanderer die Möglichkeit, sein Smartphone als Wanderführer und -karte zu benutzen. Alle 26 Etappen der Fernwanderwege - Bergischer Weg und Bergischer Panoramasteig - und die 24 Tages- und Halbtageswanderungen, die Bergischen Streifzüge, sind in der App abrufbar.

Im Rahmen eines Praxistests überzeugte sich Dr. Erik Werdel, Kreisdirektor des Rheinisch-Bergischen Kreises, von der Funktion. "Die App funktioniert zurzeit für alle Geräte mit dem Betriebssystem Android und ist kinderleicht zu bedienen. Die iPhone-Variante wird derzeit noch geprüft und in wenigen Wochen im App-Store abrufbar sein. Durch das integrierte Höhenprofil und die Darstellung der Wander-Gastgeber ist die App ein ideales Hilfsmittel bei einer Wanderung im Bergischen", sagt Werdel.

Mit dem Wegedetektiv wird dem Wanderer ermöglicht, schnell und unkompliziert fehlende Markierungen oder schadhafte Wegeabschnitte zu melden. Eine kurze Beschreibung der Route sowie zahlreiche Fotos ergänzen die App. Auch bei der Anreise ist die App behilflich, denn sie leitet den Wanderer direkt zu den Ausgangspunkten der Etappe. "So kann der Wanderer, wenn er mit dem Auto oder Bus und Bahn anreist, schnell und unkompliziert den Einstieg in seine Wanderung erreichen", sagt Jochen Hagt, Kreisdirektor des Oberbergischen Kreises.

Und Werdel ergänzt: "Smartphones sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, und auch bei der Freizeitgestaltung nehmen sie eine immer bedeutendere Rolle ein. Daher ist die App eine ideale und zeitgemäße Möglichkeit, die neuen Wanderwege im Bergischen zu präsentieren."

Informationen zur Wanderland-App gibt es im Internet unter www.bergisches-wanderland.de oder telefonisch unter 02266 4633710.

(tei.-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Bergisches Wanderland wird mobil


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.